Social-Media-Aktivitäten sollten gut geplant sein

Egal, ob man überlegt, aktiv zu werden oder bereits in Social-Media-Kanälen unterwegs ist, planen hilt. Insbesondere wenn man nicht „nur mal“ Neuigkeiten kommunizieren möchte, sondern eine Social-Media-Strategie verfolgt. Ein Redaktionsplan hilft organisieren und es lassen sich Neuigkeiten, Vorstellungen, terminbezogene Beiträge und vieles mehr besser planen und bündeln. So sieht man auch, welche Meldung für welchen Kanal am besten geeignet ist und erkennt Schnittstellen.

In erster Linie erfasst man in einem Redaktionsplan, was veröffentlicht werden soll und wann sowie auf welchen Plattformen. Darüber hinaus kann der Autor (können die Autoren) festlegt werden sowie ein   „Workflow“ für die Freigabe integriert werden. Dies ist sicherlich ratsam, wenn es sich um ein größeres Team handelt und wenn klare Richtlinien vorgegeben sind (z.B. duch das QM).

Ein guter Redaktionsplan spart also Zeit. Ein Großteil der Inhalte kann frühzeitig vorbereitet und dann zu einem festgelegten Zeitpunkt veröffentlicht werden. Dies erleichtert den Arbeitsablauf und man hat unter mehr Zeit, auf „unvorhergesehene News“, die immer wieder reinkommen können, zu reagieren und diese termingerecht umzusetzen.

Doch ohne eine Social-Media-Strategie ist ein Redaktionsplan nicht viel wert. Man sollte am Beginn die Ziele formulieren und die Zilegruppn fest im Blick haben.

Für die praktische Umsetzung gibt es eine Reihe von Tools und Mustervorlagen. Hier sollte man schauen, was man für geeignet hält. Am Ende des Beitrages habe ich ein paar Links aufgeführt, die verschiedene Möglichkeiten aufzeigen. Es gibt natürlich noch einige mehr mit unterschiedlichem Umfang und auch Kosten.

Ergänzend empfiehlt es sich, mit sogenannten Checklisten zu arbeiten; insbesondere, wenn man umfangreiche Kampagnen oder Online-Aktionen plant.

Nicht alles ist planbar, doch ein gut strukturierter und vor allem auch gepflegter Redaktionsplan schafft Raum für spontane Aktionen und Reaktionen. Auch das Arbeiten im Team wird so einfacher.

idea-752031_1920
Grafik: pixabay


Beiträge und Links zu Tools und Vorlagen

Marketing: Mit diesen 4 Tools kannst du deine Content-Strategie einfach planen
http://t3n.de/news/content-marketing-redaktionsplan-tools-559865/

Social-Media-Redaktionsplan: 7 Muster als Vorlage
http://www.onlinemarketing-praxis.de/social-media/social-media-redaktionsplan-muster-als-vorlage

8 Tools für die Content-Planung
https://www.textbroker.de/8-tools-fuer-die-content-planung

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s