Redaktionspläne 2016 als Vorlagen für Facebook, Twitter & Co.

Im letzten Beitrag habe ich darauf hingewiesen, dass es sehr hilfreich sein kann, die Social-Media-Aktivitäten mit Hilfe eines Redaktionsplans zu organisieren. Onlinemarketing-Praxis bietet hier diverse Mustervorlagen an.

redaktionsplanQuelle der Grafik: Screenshot Onlinemarketing-Praxis

Ich habe mir diese Vorlagen aus aktuellem Anlass noch einmal genauer angeschaut und finde, dass diese wirklich gut einsetzbar sind; egal in welcher Branche und in welcher Unternehmensgröße. Onlinemarketing-Praxis bietet Vorlagen für verschiedene Einsatzgebiete. Berücksichtigt werden Blogs, Newsletter, Facebook, Twitter, Google+, YouTube, XING, LinkedIn, Pinterset etc. Ebenso werden Vorlagen angeboten, mit denen man Kampagnen planen kann.

Folgende Informationen werden im Redaktionsplan intergiert:

  • Termin der Veröffentlichung
  • Liefertermine, bis wann Bilder, Texte etc. vorliegen müssen
  • Thema
  • Kurzbeschreibung
  • Autor und Verantwortlicher
  • Kanal
  • Bearbeitungsstatus
  • Seeding

Diese Vorlagen können bequem heruntergeladen und direkt bearbeitet werden. Auch sind diese mit einer Kalenderdarstellung kombiniert, die bereits auf 2016 abgestimmt ist. Das Angebot ist tabellarisch nach Einsatzgebieten mit einer Beschreibungen geordnet, so dass man sich schnell die geeignete Mustervorlage anschauen kann.

Redaktionsplanung für 2016 hier zum Herunterladen
http://www.onlinemarketing-praxis.de/social-media/social-media-redaktionsplan-muster-als-vorlage

http://www.onlinemarketing-praxis.de/

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s