Content-Marketing, Suchmaschinenmarketing und E-Mail-Marketing sind die digitalen Marketing-Trends in 2018 über alle Branchen hinweg

An der Studie von Absolit „Digitale Marketing Trends 2018“ haben 1.120 Online-Marketing-Spezialisten aus verschiedenen Branchen wie Energie und Stadtwerke, Finanzen und Versicherungen, Gesundheit, Handel, Markenhersteller, Software und IT, Touristik sowie Verlage teilgenommen. Neben der Frage nach der Verteilung des Marketingbudgets in 2018 wurden die Online-Marketing-Spezialisten auch um ihre Einschätzung der Wichtigkeit von Online-Marketing-Themen in 2018…

Buyer Personas oder wie spreche ich Kunden präziser an

Um Kunden zu erreichen, muss ich die Interessen, Wünsche und Vorstellungen meiner Kunden kennen. Auch ist es wichtig, die Kanäle zu identifizieren, wo ich meine Kunden erreiche und mit ihnen kommunizieren. Dabei kann man Zielgruppenanalysen durchführen oder aber auch sogenannte „Buyer Personas“ erstellen. Zielgruppe und Buyer Personas Unter dem Begriff „Zielgruppe“ werden alle Kunden erfasst,…

Wie verwende ich E-Mail-Adressen DSGVO-konform im Online-Marketing?

Am 25. Mai 2018, tritt die DSGVO unmittelbar in Kraft. Neue Regelungen der EU-Datenschutz-Grundverordnung betreffen auch das Online-Marketing. Die DSGVO schützt insbesondere personenbezogene Daten, darunter fallen auch E-Mail-Adressen. Es sind vor allem die personalisierten Adressen, die eine „betroffene“ Person identifizieren können, die schützenswert sind. Betroffen sind E-Mail-Adressen, die einen „klaren“ Namen führen. In der Vergangenheit…

Social Media Spickzettel: Wie erhöhe ich die Reichweite von Blog-Beiträgen?

Blog-Beiträge interessant zu machen für Leser ist nicht immer einfach. Dies gilt für viele Unternehmen. Der Content ist optimal gestaltet und doch fehlt die Leserschaft. Wie schafft man es Leser für den Blog zu interessieren und auf den Blog aufmerksam zu machen? Cross-Posting ist eine wichtige Maßnahmen, um die Reichweite zu erhöhen. Doch welche sozialen…

DSGVO: Einwilligung und Kopplungsverbot wird durch Guidelines der Art. 29-Datenschutzgruppe verschärft

Die Art. 29-Datenschutzgruppe hat am 11. April 2018 die Guidelines zum Thema „Einwilligung“ überarbeitet. Dabei wird der Umgang mit dem Kopplungsverbot und die Verwendung von personenbezogenen Daten strenger ausgelegt. Diese Guidelines sind noch nicht verpflichtend. Doch sie könnten Maßstab werden nach dem 25. Mai 2018, wenn die EU-DSGVO unmittelbar in Kraft tritt. Guidelines on transparency…

Bitkom Studie: Social Media ist im Alltag angekommen

Bitkom Research hat im Auftrag von Bitkom eine Umfrage durchgeführt und nun veröffentlich. Befragt wurden 1.212 Internetnutzer ab 14 Jahren. Darunter auch 1.011 Social-Media Nutzer. Die Umfrage zeigt, dass sich 38% der Befragten ein Leben ohne soziale Netzwerke nicht mehr vorstellen können. 87% sind in sozialen Netzwerken angemeldet. In der Social-Media-Nutzung dominieren Facebook und YouTube.…

Die beliebtesten Sozialen Medien: Facebook, YouTube und WhatsApp

Für den aktuellen Social-Media-Atlas (Hamburg, Januar 2018) wurden 3.500 nach Alter, Geschlecht und Bundesland repräsentative Internetnutzer ab 14 Jahren in Form eines Online-Panels zu ihrer Social-Media-Nutzung befragt. Erhebungszeitraum war das vierte Quartal 2017. Der Social-Media-Atlas wird von der Beratungsgesellschaft Faktenkontor und dem Marktforscher Toluna in Kooperation mit dem IMWF – Institut für Management- und Wirtschaftsforschung herausgegeben.…